Identität ist grundlegend, Kredit ist der Pass - Nachrichten und Investitionen in IPOs und Kryptowährungen
Connect with us

Pressemeldungen

Identität ist grundlegend, Kredit ist der Pass

Published

on

Identität ist grundlegend, Kredit ist der Pass

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht von Cryptonews.com verfasst wurde.

Hongkong, China, 14. Januar 2022, Kettendraht

Kredit ist nicht nur der Eckpfeiler der Marktwirtschaft, der Kreditmechanismus ist auch in jeden Winkel der Gesellschaft eingedrungen, und das Kreditsystem ist auch zum Grundsystem für die Regulierung der Aktivitäten sozialer Einheiten geworden.

Zweite ID der Kreditperson

Im sozialen Leben benötigen Menschen ein Identitätszertifikat, um individuelle Identitätsinformationen widerzuspiegeln, einschließlich Name, Geschlecht, Nationalität, Wohnort, Familienzusammensetzung und so weiter. Diese charakteristischen Tags der physischen Welt definieren die Identität eines Individuums. Nachdem die Regierung oder zentralisierte Behörde die Identitätsinformationen überprüft hat, kann sie die Grundbedürfnisse des sozialen Lebens erfüllen, wie z. usw. sind die Manifestationen des Identitätskredits, der sich aus den unterschiedlichen Bedürfnissen verschiedener zentralisierter Institutionen nach Identitätsinformationen in verschiedenen Anwendungsszenarien zusammensetzt. Xuexin.com zeichnet erweiterte Informationsaufzeichnungen in China auf, und europäische und amerikanische Länder verwenden WES zur Authentifizierung; Fahrzeugverwaltungsbüros oder DMV-Aufzeichnungen Fahrzeuginformationsaufzeichnungen, einschließlich Führerscheintypen, Informationsaufzeichnungen über Verstöße usw.; Visa und Bankkontoeröffnung erfordern diverse Vermögensnachweise und Rechnungen Adresse, Sozialdatensatz, ob Vorstrafen, schlechte Schufa etc.

In den oben genannten Szenen ist Identität die Identifikationsgrundlage von Lebensszenen, und Kredit ist ein Pass, der in verschiedenen Szenen aktiv ist. Ehrlichkeit, als wichtiger Bestandteil menschlicher Werte, wird als wichtige Tugend und Verpflichtung im gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Handeln angesehen. Menschen betrachten Kredite im Allgemeinen als so wichtig wie eine Person. Privatkredit ist wie ein „zweiter Personalausweis“. Wenn es Verhaltensweisen wie Betrug, Schuldenhinterziehung und die Herstellung gefälschter und schäbiger Produkte gibt, werden diese schlechten Aufzeichnungen immer auf dem Etikett der Person eingraviert. Es ist auch schwierig, in der Gesellschaft Fuß zu fassen. Ob es sich um eine Einzelperson, ein Unternehmen, eine Regierung oder ein großes Land handelt, Kredit ist die Grundlage des gesellschaftlichen Lebens und des Lebens, und er ist auch ein Statussymbol dafür, ob er sich auf die Gesellschaft stützen kann.

In Wirtschaft und Gesellschaft sind Banken die wichtigsten Ratingagenturen der traditionellen Welt. In Anlehnung an den Vorschlag des neuen Baseler Abkommens, externe Ratings zur Berechnung von Bankrisikoaktiva zu verwenden, hat es die Bedeutung von Bankratings weiter bestätigt und erhöht. Das Risiko der Beurteilung von Banken umfasst das Kreditrisiko, das Marktrisiko und andere Risiken. Das Kreditrisiko ist nicht nur ein wichtiger Aspekt für Banken bei der Beurteilung der persönlichen Kreditwürdigkeit, sondern auch der Kern von Banken, die als zentralisierte Institution verwaltet und bewertet werden. In der traditionellen Welt spielen Banken hauptsächlich die Rolle von Finanzvermittlern, aber im Informationszeitalter haben sie sich zu Informationsvermittlern entwickelt, die eine Quelle grundlegender Identitäts- und Kreditinformationen für andere soziale Bedürfnisse bereitstellen. Mit dem Aufkommen des Internet-Zeitalters hat das Aufkommen von Alibaba Sesame Credit die Entwicklung des Internet-Kreditsystems vorangetrieben und nach und nach eine ähnliche „Online-Bank“-Existenz gebildet, die durch Cloud-Computing und maschinelles Lernen zu einer unabhängigen Drittkreditagentur wurde usw. Die Technologie stellt den persönlichen Kreditstatus objektiv dar und hat Kreditdienste für Benutzer und Händler in Hunderten von Szenarien wie Verbraucherfinanzierung, Finanzierungsleasing, Hotels, Mieten, Reisen, Ehe und Liebe, klassifizierte Informationen, Studentendienste und öffentliche Einrichtungen bereitgestellt Dienstleistungen. Zu den Bewertungskriterien gehören fünf Breitengrade der Kredithistorie der Benutzer, Verhaltenspräferenzen, Leistungsfähigkeit, Identitätsmerkmale und persönliche Verbindungen zur Bewertung sowie die Einrichtung von Datenkooperationen mit Behörden und anderen Partnern. Anders als herkömmliche Kreditdaten deckt Sesame Credit auch eine Reihe von Anwendungsszenarien ab, die die Merkmale persönlicher Identitätsinformationen widerspiegeln, wie z. B. Kreditkartenrückzahlung, Online-Shopping, Wasser-, Strom- und Kohlezahlung sowie soziale Beziehungen.

Web3.0-Ära und die Einrichtung des Metaverse-Kreditsystems

Durch die Analyse einer großen Menge an Online-Transaktions- und Verhaltensdaten können wir Benutzer bewerten und Unternehmen dabei helfen, Benutzer zu klassifizieren, um bessere Dienste bereitzustellen. Die Benutzer selbst genießen auch den Komfort, den die elektronische Identität und der Kredit bringen, die zum Web2.0-Zeitalter geworden sind. Unterschrift.

Jassem Osseiran, der Gründer von MetaVisa, auch als Unternehmer und Berater im Finanzdienstleistungsbereich, glaubt, dass Internetnutzer im Web 3.0 eine Internetkennung benötigen, die mit beliebiger Software und praktischen Szenarien verknüpft werden kann. Gleichzeitig können Informationen im Blockchain-Netzwerk gespeichert werden, um sicherzustellen, dass die Informationen nicht manipuliert werden und persönliche Erfolge, Zeitstempel, dauerhafte Authentizität von Vermögenswerten, Interessen, Aktivitäten usw. belegen.

In der Web1.0-Ära müssen die Menschen nur Informationen aufnehmen und müssen sich nicht beteiligen. Web2.0 ist zu einem bidirektionalen Internet geworden. Durch “temporäre” persönliche Netzwerkdateien können Informationen und Inhalte veröffentlicht werden, die eine bessere Interaktivität aufweisen und eine stärkere Beteiligung des Publikums erfordern. Das Netzwerk ist abstrakter und erweiterbarer geworden. Zur Zeit von Web3.0 ist die dezentrale Identität nicht von kurzer Dauer. Menschen haben das Recht, online dauerhafte Identitäten zu etablieren und aufrechtzuerhalten. Online eingestellte Inhalte werden dauerhaft mit sich selbst verlinkt. Diese öffentlichen historischen Aufzeichnungen beweisen die Existenz einer bestimmten Szene und Zeit. Es ist abstrakter und erfordert eine höhere Beteiligung des Publikums. Wir müssen unsere Brieftaschen, privaten Schlüssel und Vermögenswerte aufbewahren und Anwendungen in verschiedenen Szenarien verwenden.

Jassem weist darauf hin, dass Web 3.0 granular und für Daten und Inhalte kombinierbar sein sollte und dass ein größeres Publikum an der abstrakten Bildung teilnehmen muss. Davor waren unsere Äußerungen vollständig und konkret. Alle Benutzer, Inhalte, Daten und thermischen Medien werden in Anwendungen gespeichert. Jede Anwendung ist eine isolierte Informationsinsel, die weitgehend fragmentiert ist. Zugriffsverfahren zwischen Anwendungen erfordern separate Anwendungen. Es definiert Vollständigkeit konkret, aber die Beteiligung des Publikums ist gering. Im Web3.0 sollen Inhalte und Daten in einem offenen Raum angeordnet werden. Anwendungen sind granular und Berechtigungen können miteinander kombiniert werden. Jede Anwendung kann aufeinander zugreifen und ein kaltes Medium bilden. Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Alle haben recht. Die Darstellung gleicher Inhalte kann unterschiedlich definiert werden. Dies ist auch die Vision von MetaVisa, dies auch in Zukunft zu erreichen.

Die Prämisse von Web3.0 ist, dass Benutzer eine eindeutige und dauerhafte Internetidentität haben. Als Teil einer dezentralen Identität hat jeder eine einzigartige, offene und zugängliche Geschichte. Die Verhaltensweisen und Errungenschaften der materiellen Welt unter der Kette können auf der Kette angezeigt werden, und die Schöpfungen, Beiträge, Vermögenswerte und Sammlungen von Menschen, die im Internet besessen werden, spiegeln auch ihre Vorlieben, Erfahrungen und Errungenschaften wider. Die Menschen werden der Operation in der materiellen Welt näher sein, aber sie können sie nach Belieben in der Netzwerkwelt verwenden, und sie sind alle mit sich selbst verbunden und gehören nicht zur Plattform. Durch die Erweiterung auf verschiedene Bereiche und Anwendungsszenarien kann die dezentrale Identität als Grundlage für die Realisierung einer netzwerkeigenen Bonitätsbewertung verwendet werden, und der Kreditwert in der Kette wird vorsichtiger und strenger sein, da er sich auf Ihre zukünftige Kreditwürdigkeit auswirkt. Es kann nicht umhin, die Online-Persönlichkeits- und Identitätsinformationen von Menschen zu transportieren, und ist gleichzeitig die Glaubwürdigkeitsgrundlage der Online-Welt.

Angetrieben von der Entwicklung einer dezentralen Identität ist auch der Aufbau eines Kreditsystems notwendig. MetaVisa, als Protokoll der mittleren Schicht von Layer-3, gegründet von Jassem Osseiran und mitbegründet von Silent Unicorn, dem Technologieberatungsunternehmen, hilft Benutzern, durch die Analyse von Blockchain-Daten zuverlässige Identitäts- und Kreditaufzeichnungen in der Kette zu erstellen und anzuzeigen. Basierend auf Blockchain-Daten, der Verwendung von Cloud-Computing, maschineller Lerntechnologie und Modellalgorithmen wie Entscheidungsbäumen und zufälligen Wäldern, fünf Breitengraden der Kredithistorie, des Vermögensportfolios, der Verhaltenspräferenzen in der Kette, des Aktivitätsniveaus der Brieftaschenadresse und der Adressrelevanz etabliert wurde das Bonitätsbewertungssystem MetaVisa Credit Score (MCS).

Was das Asset-Portfolio anbelangt, gilt: Je höher der Asset-Bestand einer Adresse ist, desto höher sollte ihre Kreditwürdigkeit sein. Daher sollte im Kreditsubsystem der Vermögensbestand ein wichtiger Faktor sein. Ein Adresskonto kann verschiedene ERC-Standards und verschiedene Arten von Token haben, und die Anzahl und der Wert der Token im Adresskonto werden sich im Laufe der Zeit ändern.

Die Interaktion zwischen der Kontoadresse und verschiedenen Arten von Anwendungen auf der Kette kann die Interessen und Präferenzen des Kontos widerspiegeln und kann auch als Grundlage für die Berechnung der Bonität der Kontoadresse verwendet werden. Betrachten Sie die beiden Teilbereiche DeFi und NFT, die derzeit sehr engagiert sind, und zählen Sie das Interaktionsverhalten der Benutzer in diesen beiden Bereichen.

In DeFi können Einzahlungs-, Leih- und Liquiditätspoolpositionen den Gesamtvermögenswert TVL (Total Value Locked) des Benutzers auf der DeFi-Plattform widerspiegeln; Deposit, Borrow, Swap und Liquidity Pool Position entsprechen allen vier interaktiven Verhaltensweisen. TXN (Einzahlung und Auszahlung entsprechend Einzahlung, Ausleihe und Rückzahlung entsprechend Ausleihe, Erhöhung und Verringerung entsprechend Swap- und Liquiditätspoolposition) kann das Aktivitätsniveau des Benutzers auf der DeFi-Plattform widerspiegeln. Ähnlich wie bei den oben genannten „Adressaktivitätsniveau“ und „Vermögen halten“ berücksichtigen sowohl der Gesamtvermögenswert als auch das Aktivitätsniveau den Zeiteffekt in der Methode des exponentiellen gleitenden Durchschnitts. Die gewichtete Addition der beiden ergibt den Wert der Kontoadresse im DeFi-Feld. Grad der Beteiligung.

Im NFT-Feld kann durch Zählen des Werts aller NFT-Vermögenswerte, die von der Kontoadresse gehalten werden (basierend auf dem letzten Transaktionspreis), der Gesamtwert der NFT-Vermögenswerte der Kontoadresse erhalten werden. Durch das Zählen der oben genannten interaktiven Verhaltensweisen kann es das Aktivitätsniveau des Benutzers auf der NFT-Plattform widerspiegeln. Die oben genannten „Adressaktivitätsebene“ und „Vermögen halten“ sind ähnlich. Sowohl der Gesamtwert der NFT-Vermögenswerte als auch das Aktivitätsniveau berücksichtigen den Zeiteffekt in der Methode des exponentiellen gleitenden Durchschnitts, und die beiden werden gewichtet und addiert, um die Teilnahme der Kontoadresse am NFT-Feld zu erhalten. .

Der Adress-Aktiv-Level wird basierend auf der Anzahl erfolgreicher TXNs bewertet. Intuitiv sollte die Adresse umso aktiver sein, je höher die Frequenz von TXN ist, je näher der Berechnungszeitpunkt liegt. Basierend auf diesem Prinzip wird ein exponentielles gleitendes Durchschnittsverfahren verwendet, um die Aktivität einer Adresse zu bewerten.

Zur Verbesserung des Bonitätsbewertungssystems sind viele Überlegungen erforderlich. In Bezug auf den Fall der physischen Welt in Schweden, wenn das Handy nicht bezahlt wird und mehr als zweimal gemahnt wird, erhalten Sie zusätzlich zur Abschaltung Gerichtszettel und Ihr Name wird aufgezeichnet. Möglicherweise können Sie sich in Zukunft für kein Mobilfunknetz mehr bewerben. Auch die Kreditvergabe wird schwierig; in Finnland, bewusst Tickets kaufen, aber wenn jemand stichprobenartig Kontrollen durchführt und Umgehung findet, wird er auf die schwarze Liste gesetzt, was große Auswirkungen auf das Privatleben und die Arbeit in der Zukunft haben wird; In der nordischen Region werden diese unzuverlässigen Informationen in der Gesellschaft verbreitet, sobald ein Unternehmen schlechte Kreditunterlagen aufweist, von der Unehrlichkeit der unehrlichen Person über die Transaktionspartei bis hin zur Unehrlichkeit der gesamten Gesellschaft; Sobald sich deutsche Unternehmen und Privatpersonen unehrlich verhalten, vergibt die Bank keine Kredite und Privatpersonen dürfen nicht ins Ausland gehen. Wenn die Auswirkungen dieser sozialen Verhaltensweisen auf Kredite auf die Kette abgebildet werden, wird jeder vorsichtiger mit seinem Kredit umgehen, da die Bequemlichkeit und Vorzugsbehandlung, die ein guter Kredit mit sich bringt, unvergleichlich sind.

Für die aktuelle Meta-Universum- oder Blockchain-Kreditsystem-Technologie sind die eher standardisierten Datenquellen die Bestände an Assets, Asset-Typen, Aktivitätshäufigkeiten, Produkttrends etc. von Adressen. Die Zuordnung von Off-Chain-Erfahrungen zu On-Chain-Daten zur Bildung persönlicher Identitätsinformationen und Kreditlabels ist derzeit die größte Herausforderung. Dies ist auch eine wichtige Einführung, wie man dezentrale Identitäten wie persönliche Leistungen, kreative Beiträge, akademische Diplome usw. praktisch machen kann. Und viele Unternehmen reagieren jetzt auf diese Herausforderung. Violet verpflichtet sich, persönliche Identitätsinformationen außerhalb der Kette zu verifizieren; Mit 0xStation können Benutzer ihre beruflichen Leistungen in der Kette aufzeichnen; Koodos ermöglicht eine Vielzahl von On-Chain-Beziehungen und kann jeden Inhalt im Internet in ein anpassbares NFT umwandeln. Diese granularen Daten können als Datenquelle von MetaVisa oder jedem Entwickler von Identitätskreditsystemen verwendet werden. Durch die Klassifizierung dieser Daten können sie identifiziert werden, um persönliche eindeutige Kreditabzeichen zu erstellen. Diese Abzeichen können nicht nur den Daten auf der Kette hinzugefügt werden, sie sind auch ein wichtiges Kreditsymbol, das in der Welt des Meta-Universums vorherrscht.

Neben dem Sammeln, Erhalten und Organisieren von Metadaten ist ein vollständiges Informationssystem erforderlich, um das Lesen und Auswerten von Daten zu erleichtern. Das Datenmodell und die Standards für die Verwaltung von Firmenwerten stellen auch eine große Herausforderung dar, ob dezentrale Identitäten durchgesetzt werden können. Die subjektiven und komplexen Hintergrundinformationen hinter der Identität, die objektive Bonitätsbewertung, der Informationsdatenschutz, der Zugang zu Kreditinformationsquellen in der Kette und die vielfältigen Datenanforderungen des Kreditsystems fördern die Verwirklichung von Web3.0 und des Meta-Universums System grundsätzlich.

Folgen Sie MetaVisa, um mehr zu erfahren:

Website: http://www.metavisa.com/

Twitter: https://twitter.com/MetaVisa

Medium: https://medium.com/@metavisaofficial

Gemeinschaft (Englisch): https://t.me/MetaVisaOfficialCommunity

Kontakte

  • Eddi
  • [E-Mail geschützt]

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Pressemeldungen

Metabloxz, die Brücke zwischen Digital und Physisch, geht Partnerschaft mit GamesPad ein

Published

on

By

Metabloxz, die Brücke zwischen Digital und Physisch, geht Partnerschaft mit GamesPad ein

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist eine Pressemitteilung, die nicht von Cryptonews.com verfasst wurde.

Stockholm, Schweden, 24. Januar 2022, Kettendraht

Metabloxz ist eine strategische Partnerschaft mit Experten der Gaming-Branche eingegangen – GamesPad, einem ganzheitlichen Gaming-Metaverse und einem NFT-Ökosystem. Ein sehr wertvoller Vorteil dieser Partnerschaft kommt von einem BullPerks-Team – dem Netzwerk von Beratern, das Branchenexperten mit über 20 Jahren kombinierter technischer Erfahrung zusammenbringt. Es ist eine Mischung aus talentierten Personen an der Spitze ihres Fachs, die hier sind, um eine aufregende und erfolgreiche Reise von der Startup-Idee bis zur Umsetzung zu gestalten.

GamesPad ist außerdem eine wichtige Ergänzung der Investorenbasis von Metabloxz in der laufenden Seed-Fundraising-Phase, die ein starkes Potenzial für die Zukunft des Projekts zeigt.

Jonny Youssef, CEO und Mitbegründer von Metabloxz, sagte: „Wir freuen uns sehr über das Interesse, das wir sowohl aus der Gaming-Branche als auch aus anderen traditionelleren Branchen wie Kunst, Einzelhandel, Event-Organisatoren, Bildung, Unterhaltungsindustrie und mehr erhalten viel mehr. Wir richten unsere Aufmerksamkeit darauf, wo wir echte Marktprobleme lösen und wirklich etwas bewirken können.“

Worum geht es bei Metabloxz?

Metabloxz ist eine skalierbare und flexible Metaverse-Plattform, die auch eine echte Brücke zwischen der physischen und der digitalen Welt darstellt. Dies wird durch den Einsatz von Blockchain- und Tokenisierungstechnologie erreicht, um physische Weltobjekte mit der Metaverse-Welt von Metabloxz zu verknüpfen, und auch durch die Integration traditioneller Unternehmen und Dienste, um dem Endbenutzer ein nahtloses Erlebnis zu bieten. Die Verschmelzung zwischen physischer und digitaler Welt wurde aufgrund von COVID-Sperren auf der ganzen Welt beschleunigt.

Um die beschlossene Vision zu verwirklichen, baut das Team die Metaverse-Welt von Metabloxz Block für Block auf und zielt auf die Branchen ab, in denen es reale Probleme lösen kann.

Welche Branchen profitieren?

  • Kunstindustrie
  • Event- und Konferenzbranche
  • Bildungsbranche
  • Einzelhandel & E-Commerce
  • Kino & Unterhaltung

Was haben wir bisher gebaut?

Das Team hinter Metabloxz gab kürzlich bekannt, dass es die Produktionsstufe (MVP) des Minimum Viable Product erreicht hat. Das bedeutet, dass sie bereits einen funktionierenden virtuellen Raum und eine soziale Kommunikationsplattform mit integrierten Marktplatzfunktionen in der Pipeline geschaffen haben, sie werden bald damit beginnen, ihre ersten Veranstaltungen zu veranstalten und native Metaverse-Online-Shops zu starten. Derzeit kann Metabloxz praktisch alle bestehenden Galerien, Ausstellungen, Konferenzräume, Einzelhandelsgeschäfte oder andere Immobilien nachbauen.

Was ist GamesPad?

GamesPad ist das weltweit erste ganzheitliche Gaming-, NFT- und Metaverse-Ökosystem, das von den Branchenexperten von BullPerks unterstützt wird, einem dezentralen VC- und Multichain-Launchpad, das nach nur 6 Monaten 9500 % des ATH-ROI erzielte. Es ist ein One-Stop-Shop für alles GameFi, Metaverse und NFT und vereint einen Gaming-Inkubator, ein spielspezifisches Multichain-Launchpad, dezentrales Risikokapital, einen NFT-Aggregator und -Marktplatz, ein hauseigenes Spielestudio und vieles mehr. Die Hauptaufgabe des Teams besteht darin, Spieleunternehmer durch sein umfassendes Ökosystem zu unterstützen und zu fördern und ihnen Mentoring, Beratung und Netzwerkverbindungen im Spiele- und Kryptobereich anzubieten.

Weiterführende Lektüre

Weitere Informationen zu diesem spannenden Projekt finden Sie unter: www.metabloxz.com

Sozialen Medien:

  • Twitter: https://twitter.com/metabloxz
  • Telegramm: https://t.me/metabloxz
  • LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/metabloxz

Haftungsausschluss: Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken. Es wird nicht als Rechts-, Steuer-, Anlage-, Finanz- oder sonstige Beratung angeboten oder soll verwendet werden.

Kontakte

CEO & Co-Gründer

  • Jonny Yousef
  • Metabloxz OÜ
  • [E-Mail geschützt]

Continue Reading

Pressemeldungen

Ethereum und Altcoins vergrößern ihre Verluste gegenüber Bitcoin, während BTC die 34.000-USD-Zone testet

Published

on

By

Ethereum und Altcoins verlängern Verluste gegenüber Bitcoin, während BTC die 34.000-USD-Zone testet

Am Samstag fiel der Kryptomarkt weiter, wobei Bitcoin (BTC) das zuletzt im Juli 2021 verzeichnete Preisniveau erreichte, während Ethereum (ETH) seine Verluste gegenüber BTC ausweitete.

Am Samstag fiel der Kryptomarkt weiter, wobei Bitcoin (BTC) das zuletzt im Juli 2021 verzeichnete Preisniveau erreichte, während Ethereum (ETH) seine Verluste gegenüber BTC ausweitete.

Um 10:15 UTC wird BTC bei rund 34.363 USD gehandelt und ist an einem Tag um 13 % und in einem Monat um 30 % gefallen, was seine jährlichen Gewinne auf weniger als 11 % reduziert. Unterdessen ist ETH um 19 % gefallen und wird bei 2.332 USD gehandelt. Der Preis ist in einem Monat ebenfalls um 42 % gesunken, aber in einem Jahr immer noch um 108 % gestiegen.

Andere Münzen aus dem Top-10-Club sind an einem Tag um 19 % bis 30 % gefallen. Die Liquidationen auf dem Krypto-Derivatemarkt überstiegen USD 1 Milliarde, da mehr als 351.680 Handelspositionen in den letzten 24 Stunden laut Coinglass-Daten liquidiert wurden.

Wie berichtet, fiel der Markt nach einem Ausverkauf, der diese Woche von Technologieaktien in den USA angeführt wurde.

“Der anhaltende Ausverkauf von Bitcoin treibt Spekulanten aus dem Markt. Da sich jedoch schnell eine Hebelwirkung um diesen Vermögenswert herum aufbaut, könnte sich der Markt auf eine kurze Squeeze- und Erleichterungsrallye einstellen”, sagte Ben Caselin, Head of Research and Strategy bei Crypto Exchange AAX , sagte Cryptonews.com am Freitag.

Er fügte hinzu, dass der Ausverkauf für langfristige Inhaber wahrscheinlich „nicht allzu besorgniserregend“ sei, obwohl er einige Neuankömmlinge abschrecken könnte. Dies gilt insbesondere für „diejenigen, die mit Meme-Coins und anderen auf Hype basierenden Token handeln“, sagte der Analyst.

Während es sowohl für Bitcoin als auch für den Gesamtmarkt viel größere prozentuale Verluste gab, stellt dies den zweitgrößten Rückgang in Dollar ausgedrückt für beide dar, berichtete Bloomberg unter Berufung auf die Bespoke Investment Group . „Es gibt eine Vorstellung vom Ausmaß der Wertvernichtung, die prozentuale Rückgänge verschleiern können“, so die Analysten der Gruppe.

„Bitcoin wird von einer Welle der Risiko-off schlagenen Behagen Gefühl. Für weitere Hinweise auf den traditionellen Märkten im Auge behalten. Die Angst und Unruhe unter den Investoren ist spürbar“ , Antoni Trenchev, Nexo Mitbegründer und Managing Partner, wurde mit den Worten zitiert Bloomberg.
_____

Reaktionen:

Continue Reading

Pressemeldungen

Der Kryptomarkt rutscht, wenn die Aktien gehämmert werden, Bitcoin fällt unter die Schlüsselunterstützung

Published

on

By

Der Kryptomarkt rutscht, wenn die Aktien gehämmert werden, Bitcoin fällt unter die Schlüsselunterstützung

Der Kryptomarkt ist in den letzten 24 Stunden nach einem Ausverkauf, angeführt von Technologieaktien in den USA, am Donnerstag weiter gesunken. Die fallenden Preise wurden von Liquidationen auf dem gesamten Kryptomarkt begleitet, wobei ein Analyst sagte, dass die Leverage Flush-out den Markt möglicherweise auf eine „Erleichterungsrallye“ vorbereiten könnte.

Um 13:50 UTC wurde Bitcoin (BTC) bei 38.593 USD gehandelt, was einem Rückgang von fast 9 % in den letzten 24 Stunden und für die Woche entspricht. Der aktuelle Preis bedeutet, dass die Kryptowährung Nummer eins nun unter ein wichtiges psychologisches Unterstützungsniveau von 40.000 USD gefallen ist, während sie auch unter ein jüngstes Tief vom 10. Januar von 39.650 USD gefallen ist.

BTC-Preis der letzten 14 Tage:

Der Kryptomarkt rutscht, wenn die Aktien gehämmert werden, Bitcoin fällt unter die Schlüsselunterstützung

Unterdessen wurde Ethereum (ETH) bei 2.811 USD gehandelt, was einem Rückgang von fast 12 % in den letzten 24 Stunden und 14 % in den letzten 7 Tagen entspricht. Die zweitwertvollste Krypto wurde daher noch stärker verkauft als Bitcoin, da Händler aus risikoreichen Positionen mit einem höheren wahrgenommenen Risiko ausstiegen.

ETH-Preis letzte 14 Tage:

Der Kryptomarkt rutscht, wenn die Aktien gehämmert werden, Bitcoin fällt unter die Schlüsselunterstützung

Continue Reading

Trending