New York, London, Peking und 20 Krypto-Witze - Nachrichten und Investitionen in IPOs und Kryptowährungen
Connect with us

Exklusiv

New York, London, Peking und 20 Krypto-Witze

Published

on

Eine weitere lustige Kryptowoche! Circle beschloss, an der New York Stock Exchange an die Börse zu gehen, und da die Stimmung am Kryptomarkt endlich anstieg, standen die Aktien von Grayscale Bitcoin Trust kurz davor, zum Verkauf freigegeben zu werden, was eine Diskussion darüber brachte, was dies für den BTC-Preis bedeuten würde. Die BNB erholte sich, während sich der CEO von Binance inmitten eines weiteren Rückschlags den Aufsichtsbehörden beugen musste, und das Londoner Upgrade von Ethereum ist für August geplant, aber einige Änderungen werden länger dauern, bis sie wirksam werden. Die Benutzer von Visa-Kryptokarten gaben in der ersten Hälfte dieses Jahres weltweit über 1 Mrd. Ein New Yorker BTC-Mining-Betreiber sieht sich mit Protesten konfrontiert, während die Rentabilität des Bitcoin-Mining sprunghaft angestiegen ist. In der Zwischenzeit wird sich eine berühmte Manga-Serie mit Krypto in einer neuen Handlung auseinandersetzen.

Im Reguland macht der MiCA Fortschritte bei seinen ersten Lesungen, während es Sorgen um Stablecoins, kleine Spieler und die ‘Elon Musk’-Klausel gibt. Während es Bitcoin weiter verprügelt, scheint es, dass China mit seinem Vorgehen gegen Krypto-Mining, was langfristig gut für Bitcoin sein könnte, noch nicht fertig ist, und die Zentralbank hat einen Softwarehersteller angewiesen, den Betrieb aufgrund seiner mutmaßlichen Beteiligung am Krypto-Handel einzustellen , und dennoch nimmt der Krypto-Betrug trotz des Durchgreifens zu. Südkoreanische Geschäftsbanken „glauben zunehmend“, dass nur 4 Krypto-Börsen über den 24. September hinaus überleben werden, und die Regierungspartei des Landes hat eine Krypto-Task Force ins Leben gerufen, die über die Notwendigkeit spricht, Krypto zu „institutionalisieren“. Unterdessen ergab eine Umfrage, dass Zentralbanker Anzeichen von Offenheit gegenüber Krypto-Assets wie Bitcoin zeigten.

Das ist nicht alles. Die Krypto verwendenden Binance-Kunden von Barclays begannen mit der Suche nach Problemumgehungen, nachdem sie beschlossen hatten, die Gelder der Kunden zu “schützen”. die SEC konnte sich mit den BitConnect-Promotoren einigen, der Mehrheitseigentümer von Bithumb wurde wegen Betrugs in Höhe von 88 Mio. USD angeklagt, der Norden durchsuchte südkoreanische Krypto-Wallets in Höhe von fast 310 Mio und Krypto im Wert von rund 176.000 USD.

Und jetzt ihre Erinnerungsstücke, die Witze.

__________

Hey, CT! Wie ist alles?

__

Mal sehen, was Analysten sagen, liegt vor uns.

__

Herzliche Glückwünsche.

__

Es sind die kleinen Dinge…

__

Die große Migration unserer Zeit.

__

Keine Sorge, Sie und Ihr Geld sind jetzt sicher.

__

Ein Blick in die ferne Vergangenheit.

__

Die Altcoin-Käufer/Inhaber 23 Stunden am Tag.

__

Für die Shitcoin-Käufer / -Inhaber.

__

Absolut, keine Sorge!

__

Der Elon-Effekt, allgemein bekannt als Elon-Effekt.

New York, London, Peking und 20 Krypto-Witze

__

Dies ist ein Beispiel für das Verb ‘to elon’.

__

Apropos Experten:

__

SaylorMoon vs. Wild Yellen

__

Nicht einmal ein Zucken.

__

Klar wissen wir wie. Schritt 1: Catsuit hoch!

__

Und dann mach dich an die Arbeit.

__

Hier ist der schriftliche Beweis. Außerdem sagt die Nachbarin der Stiefmutter meiner Cousine, der Schwägerin meines Cousins, dass China in einem Labor Corona entwickelt hat, um Bitcoins zu töten. Oder war es umgekehrt…

__

Und zum Wochenende erstmal eine Bildungsdokumentation…

__

…gefolgt von einer vollen Stunde Spaß, nachdem wir uns jetzt vielleicht wieder ausgepowert haben. Genießen!

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Exklusiv

Senden Sie Ihre Liebe, spenden Sie Krypto und lassen Sie uns das Jahr 2022 für die vom Taifun heimgesuchten Philippinen heller machen

Published

on

By

Senden Sie Ihre Liebe, spenden Sie Krypto und lassen Sie uns das Jahr 2022 für die Taifun-Struck-Philippinen heller machen

„Gestern, da es keinen Strom gab, habe ich mir die Zeit genommen, meine Verwandten in einer der schwer getroffenen Städte zu besuchen. Es ist traurig zu sehen, wie Menschen ihre Häuser, Familienmitglieder und ihren Lebensunterhalt verlieren. Wenn Sie Zeit haben, Bais City und Manjuyod in Negros Oriental zu durchsuchen, werden Sie die verheerenden Folgen sehen. Es ist wie die Apokalypse“, schrieb uns Mao, ein auf den Philippinen ansässiges Mitglied des Cryptonews.com- Teams, diese Weihnachtswoche in einer Nachricht.

Letzte Woche schlug der Supertaifun Rai, lokal als Odette bekannt, die Philippinen, tötete mindestens 375 Menschen und schickte rund 400.000 Menschen in Sicherheit. Hunderte Menschen wurden verletzt, Dutzende werden noch vermisst.

„Ich habe einigen meiner Verwandten 10 Liter Trinkwasser mitgebracht und auch ein paar Konserven und Instantnudeln. Die Regierung kann nicht jedem gerecht werden, daher ist die benötigte Hilfe noch nicht da“, schrieb Mao. “Ich habe mein Geld für Weihnachten aufgebraucht, um zu helfen, aber es ist immer noch nicht wesentlich.”

Senden Sie Ihre Liebe, spenden Sie Krypto und lassen Sie uns das Jahr 2022 für die Taifun-Struck-Philippinen heller machen

Senden Sie Ihre Liebe, spenden Sie Krypto und lassen Sie uns das Jahr 2022 für die vom Taifun heimgesuchten Philippinen heller machen

Senden Sie Ihre Liebe, spenden Sie Krypto und lassen Sie uns das Jahr 2022 für die vom Taifun heimgesuchten Philippinen heller machen

Senden Sie Ihre Liebe, spenden Sie Krypto und lassen Sie uns das Jahr 2022 für die Taifun-Struck-Philippinen heller machen

Mehrere Organisationen und Einzelpersonen bieten bereits Hilfe an. So konnte beispielsweise eine philippinische , gewinnorientierte Gaming-Gilde, Yield Guild Games , laut rappler.com über 12,5 Millionen Pesos (250.000 USD) an Spenden für die Opfer von Odette sammeln.

Cryptonews.com hat auch Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Tether (USDT) Adressen für Spenden eingerichtet, die verwendet werden, um Waren und Dienstleistungen zu kaufen, um Bedürftigen zu helfen.

Wenn Sie spenden möchten, senden Sie bitte Krypto an die unten aufgeführten Adressen. Wir dokumentieren, wie viel gespendet wurde und wie es ausgegeben wird.

Jeder Satoshi oder Gwei wäre sehr dankbar!

BTC-Adresse: bc1q479mz7z3fg3jr0ehq9l5ztlkkne8pqgp5d9lwa

ETH-Adresse: 0xee994DE72549Da93dfFC7BABDF4E8101Ea654d9c

USDT (TRC20 oder Tron basiert) Adresse : TLjM2xNk98vkHW81o42sa28wU4sr1mQJ8C

Danke schön!

Continue Reading

Exklusiv

Arthur Hayes sagt Krypto-Händlern, dass es sich lohnt, zu warten, dass ein stärkerer USD kommt

Published

on

By

Arthur Hayes sagt Krypto-Händlern, dass es sich lohnt, zu warten, dass ein stärkerer USD kommt

Die Geldpolitik in den USA und China wird in naher Zukunft höchstwahrscheinlich nicht einfacher, und es lohnt sich daher , mit neuen Investitionen in Krypto zu warten, der Mitbegründer und ehemalige CEO der Krypto-Derivatebörse BitMEX, Arthur Hayes , empfohlen.

„Da wir uns dem Jahresende und dem ersten Quartal 2022 nähern, sehe ich nicht, wie wir Bitcoin zu 69.000 USD oder Ether zu 5.000 USD herausnehmen können“, schrieb Hayes zum Abschluss seines neuesten Blogbeitrags. Er fügte hinzu, dass das wahrscheinlichste Szenario für die nächsten Monate ein „seitwärts verlaufender, langweiliger Markt mit kleinen Anfällen von Abwärtsvolatilität, gefolgt von einer lauen Erholung“ ist.

Vor diesem Hintergrund bot der ehemalige BitMEX-CEO einige Anlageberatungen an, die auf drei Arten von Krypto-Investoren zugeschnitten waren:

  1. Investoren, die sich überlegen, ob sie mehr Fiat in Krypto investieren sollen oder nicht.
  2. Anleger, die ihr Makro-Krypto-Exposure beibehalten möchten.
  3. Anleger, die aktiv zwischen Krypto- und Fiat-Positionen handeln.

Für die erste Gruppe sagte Hayes, dass er keine Situation sehe, in der Geld „freier oder einfacher“ werde, als es ohnehin schon ist. Es wäre daher ratsam, “an der Seitenlinie zu sitzen, bis sich der Staub nach einer Zinserhöhung der US-Notenbank im März 2022 oder Juni 2022 gelegt hat”, schlug der ehemalige Börsenchef vor.

Für Leute, die Kapital auf verschiedene Krypto-Assets verteilen wollen oder müssen, sagte Hayes, dass Token im Zusammenhang mit dem Metaverse, Play-to-Earn-Spielen oder dem nicht fungiblen Token (NFT) wahrscheinlich den breiteren Raum übertreffen werden Krypto-Markt.

„Der Erfolg dieser Themen hängt nicht von den globalen monetären Bedingungen ab, sondern von einer tatsächlichen Verhaltensänderung von Akteuren, deren Leben durch die Einführung neuer Technologien dramatisch verbessert werden kann“, erklärte Hayes.

Schließlich könnten aktive Trader, die Krypto- und Fiat-Positionen ein- und aussteigen, an Hayes' Vorhersage interessiert sein, dass der USD mittelfristig stärker werden wird. “Auch hier werden die monetären Bedingungen im besten Fall zum Stillstand kommen und im schlimmsten Fall enger werden”, schrieb Hayes, ein ehemaliger Händler bei der Deutschen Bank und Citi.

In der Zwischenzeit teilte er auch seine Gedanken zum aktuellen globalen makroökonomischen Umfeld mit, darunter brennende Themen wie die sich ausbreitende Evergrande- Krise in China und das Potenzial für eine Drosselung oder mehr Anreize durch die People's Bank of China (PBoC) und die US-Notenbank.

„Es wird zeigen, mit wie viel Haarschnitt die Inhaber von Evergrande-USD-Offshore-Anleihen vollgestopft sind. Wird Peking eingreifen und den Inhabern ausländischer Anleihen eine Rettungsleine bieten?“, fragte Hayes.

Er fügte hinzu, dass eine Rettung der Anleihegläubiger Pekings ein Rückzug von seiner erklärten Position wäre, eine wirtschaftliche Kontraktion zuzulassen. Sollte dies passieren, kann dies als „Signal dafür angesehen werden, dass der Strom billiger Kredite nach China (und anschließend in die Welt) alle Arten von Risikovermögenspreisen ankurbeln wird“, schrieb der Mitbegründer von BitMEX.

Weiter in dem Artikel beschrieb Hayes den Kryptomarkt auch als „den einzigen freien Markt weltweit“. Er fügte hinzu, dass er daher das Potenzial habe, „als einziger funktionierender Rauchmelder“ für Probleme zu fungieren, die an anderer Stelle im Finanzsystem aufgetreten sein könnten.

„Man kann argumentieren, dass der Krypto-Kotzen, bei dem Bitcoin und Ether am 4. der nächste in der Schlange für einen Ausverkauf sein.

Mit Stand von 17:41 UTC ist BTC in den letzten 24 Stunden um fast 5% auf einen Preis von 47.512 USD gefallen. Gleichzeitig ging Ethereum um fast 6% auf 3.835 USD zurück. Die beiden größten Krypto-Assets sind in den letzten 7 Tagen ebenfalls um 3% bzw. 9% gefallen.
_____

Continue Reading

Exklusiv

LordToken, die zukünftige Krypto-Austauschplattform Made in France

Published

on

By

LordToken, die zukünftige Krypto-Austauschplattform Made in France

Haftungsausschluss: Der folgende Text ist ein Advertorial-Artikel, der nicht von Cryptonews.com-Journalisten verfasst wurde.

Warnung : Jeden Tag werden Hunderte von Projekten im Krypto-Ökosystem geboren. Einige entwickeln sich langsam und diskret, während andere mit großen Ambitionen mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen und manchmal die Gemeinschaft spalten können, wie das unten vorgestellte Projekt. Wie andere Medien haben wir uns dafür entschieden, diesen Werbeartikel mit den uns vorliegenden Informationen zu verteilen. Das Folgende ist keine Anlageberatung, und es liegt an jedem Einzelnen, seine eigenen Recherchen anzustellen und nur die Mittel einzusetzen, die er sich leisten kann, zu verlieren.

Das Ziel von LordToken ist einfach: Investitionen so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen. Als eines der seltenen Projekte, die öffentlich mit Binance Cloud zusammenarbeiten , beabsichtigt die zukünftige Krypto-Börse, ihren Platz auf dem französischen Markt zu erobern und hofft, in den kommenden Monaten das wertvolle PSAN (Service Provider on Digital Assets) der französischen Regulierungsbehörde zu erhalten .

Vorstellung des Projekts

François Denis und Nicolas Lefortier leiten das Projekt. Das Ziel von LordToken ist es, Benutzern dank einer spezialisierten Plattform mit vier Hauptdiensten Zugang zum Markt für Krypto-Assets zu bieten. Diese Plattform wurde so konzipiert, dass auch Neulinge, die oft vom technischen Aspekt der bestehenden Tools abgeschreckt sind, die zahlreichen Möglichkeiten dieser Märkte nutzen können.

Werkzeuge verfügbar

Das LordToken-Ökosystem basiert auf den folgenden drei Diensten:

  • LordToken Exchange : Dieser Service basiert auf der Technologie von Binance Cloud und stellt sicher, dass die Benutzer ab dem Start von einer hohen Liquidität profitieren können. Dieser Service umfasst auch eine mobile Anwendung, die auf dieser Technologie basiert, jedoch mit einigen LordToken-spezifischen Funktionen und einem engagierten Kundenservice.
  • LordToken Autotrade : Ein 24/7-Markt hat sowohl Vorteile als auch Herausforderungen. Unter den letzteren ist die Volatilität eines der größten Risiken, denen Anleger ausgesetzt sind. Vor diesem Hintergrund hat LordToken einen “Social Trading”-Dienst für Benutzer entwickelt, die Handelsstrategien in Echtzeit verfolgen möchten. Darüber hinaus basiert der Service auf der tatsächlichen Marktperformance und nicht auf der historischen Performance basierend auf Backtesting.
  • LordToken Launchpad : Das Launchpad soll ein Launchpad für viele Projekte werden. Um die Teams zu unterstützen und den Einführungsprozess so weit wie möglich zu vereinfachen, hat LordToken die folgenden Tools entwickelt: Werbung und Hervorhebung dieses Projekts in der Öffentlichkeit, ein Automatisierungsmodul zum Abonnieren des Projekts für Internetnutzer, ein spezieller Verwaltungsbereich, eine Berichterstattung Raum und ein personalisiertes Projekt “Onboarding”. Das Launchpad ist für das dritte Quartal 2022 geplant.

LordToken, die zukünftige Krypto-Austauschplattform Made in France

Maßnahmen zur Sicherstellung der Einhaltung

Das LordToken-Team hat sich entschieden, Transparenz und Compliance in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten zu stellen. Zu diesem Zweck wurden viele Partnerschaften mit Experten im Bereich KYC ( siehe unten ) und Geldwäschebekämpfung wie Synaps und Scorechain eingegangen. Das Team ist auch im Gespräch mit der französischen Regulierungsbehörde, um sich als PSAN zu registrieren.

Der LTT-Token

Die Utility-Token-Veröffentlichung von LordToken wurde durch ein zweiphasiges ICO durchgeführt, das im vierten Quartal 2021 begann. Das Angebot von LTT ist auf zwei Milliarden Token festgelegt, und 15 % des Angebots wurden während dieses Verkaufs verteilt. Der Rest wurde wie folgt verteilt: 15 % als Liquidität; 10 % den Rücklagen zugewiesen; 25 % für Produktentwicklung und Marketing; 18 % an Partner; 10 % an das Team und seine Berater; 15% an die Gemeinde.

Mit LTT-Token können die Inhaber von zahlreichen Vorteilen profitieren, darunter Einsparungen bei den von der Plattform erbrachten Dienstleistungen, Zugang zu einem Partnerprogramm und die Teilnahme an “Airdrops”.

LordToken, die zukünftige Krypto-Austauschplattform Made in France

Die Kombination dieser Faktoren, nämlich die Vielfalt der auf der Plattform vorhandenen Vermögenswerte, erstklassiger Kundenservice, niedrige Gebühren und hohe Liquidität, können LordToken einen Platz neben den wichtigsten Akteuren auf dem Kryptomarkt garantieren. Entscheidend für das Projekt werden die nächsten zwei Jahre sein, mit der Einführung der Anwendungen des Ökosystems und der Integration einer Fiat-Rampe auf der Plattform.

Vertrauenswürdige Partner

Die Projektgründer haben sich mit mehreren vertrauenswürdigen Partnern umgeben, darunter ein besonders starkes Team von Rechtsberatern in den Bereichen IT, Daten, Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Compliance, Gesellschaftsrecht und Recht der neuen Technologien, der Wirtschaftsprüfer Guillaume Turchi und die Referenz Kommunikationsagentur im Kryptowährungssektor in Frankreich, Markchain . Sie sollten auch wissen, dass die Konten der Gesellschaft vom Wirtschaftsprüfer der Gesellschaft MR Capital beglaubigt werden.

Ergebnisse von ICO

Nach einem strategischen Verkauf von 800.000 US-Dollar startete das Projekt im Oktober 2021 ein ICO, dessen erste Runde nicht weniger als 3 Millionen US-Dollar einbrachte. Phase zwei des öffentlichen Angebots wurde kürzlich mit 10 Millionen für den Token-Verkauf für insgesamt 15,5 Millionen US-Dollar abgeschlossen.

Um mehr über das Projekt zu erfahren, lesen Sie das Informationsdokument ” LTT Initial Token Offering “.

Wie immer ist es Sache des Investors, sich über jedes Projekt zu informieren, bevor er darin investiert. Daran erinnern uns auch die Macher des Projekts im obigen Dokument (Seite 17), indem sie darauf hinweisen, dass jede Investition in ein ICO das Risiko eines teilweisen oder vollständigen Verlustes des investierten Kapitals birgt.

So verfolgen Sie das Projekt in sozialen Netzwerken :

Facebook : https://www.facebook.com/LordToken-102969834974531/

Twitter : https://twitter.com/lordtoken_off/

LinkedIn : https://www.linkedin.com/company/lordtoken-pro/

Instagram : https://www.instagram.com/lordtoken_off/

Telegramm : https://t.me/joinchat/0ffjRmgaR_VkOGQ0

Zwietracht : https://discord.gg/hQjBFDj2E6

Continue Reading

Trending